Über reGer Media

Seit nun über 25 Jahren ist der Name Reger und Computer in Kall ein Begriff. Was damals in der Eisenauerstraße begann, hat sich über viele Jahre bewehrt. Auch wenn die Kunden sich ab und an neue Namen merken mussten, so wussten Sie "Ferdi Reger ist inside" und kümmert sich um alle Kundenwünsche. So waren viele Kunden auch freudig überrascht, als Sie im Frühjahr hörten, das Ferdi Reger sich wieder um Ihre Probleme und Wünschekümmert und sich "Auf der Natzen 44" selbstständig gemacht hat.

Ferdi Reger begann seine Karriere 1991 bei der Firma Comsys Datensysteme in Köln, zu diesen Zeiten kostete ein Computer ebenso viel wie ein Kleinwagen, aber der Boom zog rasch an. Im Zuge damaliger Aufkäufe wurde die Firma Comsys abgewickelt und die Angestellten standen vor der Wahl, sich einen neuen Job zu suchen oder in der Selbstständigkeit zu bestehen. Dort wurde der Entschluss gefasst die Cumputerbedürfnisse der Region Eifel zu bedienen und so wurde im Jahr 1993 die Firma B&R Computerzubehör GmbH gegründet. Viele Jahre der Goldgräberstimmung folgten, Computer wurden zum Massenmedium und schnell war B&R kein Speziallieferant für Firmen mehr, sondern deckte ebenso den Privaten EDV Bereich ab.

Im Jahr 2006 wurde die Firma B&R geschlossen und ein Nachfolgeunternehmen öffnete im gleichen Ladenlokal seine Pforten, doch eine Sache blieb bestehen, am Telefon war auch weiterhin der Gruß "Guten Tag, Reger mein Name, was kann ich für Sie tun" zu hören. Ferdi Reger leitete als kfm. Leiter die betriebswirtschaftlichen Bereiche der Firma.

Anfang 2011 nahm er die Geschicke mit eigener Firma und neuem Ladenlokal wieder selbst in die Hand und gründete in der Straße "Auf der Natzen 44" die Firma "reGer Media". Viele Firmen- wie Privatkunden waren erfreut über diese Entscheidung und dankten es ihm mit der so wichtigen "Kundentreue".

Ferdi Reger freut sich auch viele weitere Jahre mit seinen Kunden und steht Ihnen wie all die Jahre, mit Rat und Tat zur Seite. Vom neuen PC-System über Verbrauchsmaterialien bis hin zum gewohnt guten Service bei Problemfällen, Herr Reger steht Ihnen auch weiterhin zur Verfügung.